Teilabsicherung der Aktienquote

Nachdem viele Aktienmärkte im Juli neue Höchststände erreichten, wurde das Börsenfeuerwerk durch die erneute Angst einer Eskalation des Handelskrieges zwischen der USA und China gestoppt.

Die Unsicherheit gepaart mit der Angst einer möglichen Rezession in den USA haben die Aktien-märkte in einen negativen Trend geführt und zur Auslösung des „Absicherungs-Signals“ geführt. Wir haben deshalb gestern einen Grossteil der Aktienquote mittels Put auf den SP500 für eine Laufzeit von drei Monaten abgesichert.

Unsere Kunden können weiter von möglichen Kursanstiegen profitieren und sind gegen grössere Rückschläge gut geschützt. Auch kann die Absicherung (wie im Juni 2019) jederzeit wieder ver-kauft, sprich aufgelöst werden.