Weiterer Abbau der Aktienquote

Nach den jüngsten Ereignissen rund um das Corona-Virus und den dadurch stark fallenden Aktienmärkten, haben wir gestern entschieden, die Aktienquote weiter zu reduzieren.

Wir gehen davon aus, dass die nächsten Tage, allenfalls sogar Wochen, für den weiteren Verlauf der Pandemie und die daraus resultierenden Massnahmen praktisch nicht vorhersehbar sind. Als Folge sind auch die globalen Aktienmärkte in einem Zustand, der weder mit ökonomischen, noch mit quantitativen Analysen zuverlässig prognostizierbar ist, weshalb wir in dieser Zeit eine stark erhöhte Cash-Quote favorisieren.