Einträge von Carmen Häusler

Reporting 1. Quartal 2024

Rückblick: Inflation unter Kontrolle, Rezessionswahrscheinlichkeit abnehmend, geopolitische Themen im Hintergrund; so können die letzten drei Monate zusammengefasst werden. Was sich bereits in den letzten Monaten des vergangenen Jahres andeutete, hat sich weiter verstärkt. In den USA, Europa und auch anderen Industrieländern haben sich die Lieferengpässe verringert, die Energiekosten abgeschwächt und als Folge davon sind die […]

Reduktion Aktienquote

Anfang Oktober 2023 haben wir die Aktienquote durch Käufe von ETFs auf den MSCI Japan und den Nasdaq erhöht. Der von uns erwartete Anstieg an den Aktienmärkten ist seit November 2023 eingetreten und wir konnten sehr gute Zugewinne erzielen. Die technische Analyse zeigt nun kurzfristig auf mögliche Gewinnmitnahmen hin, weshalb wir das ETF auf den […]

Reporting 4. Quartal 2023

Rückblick: Am 7. Oktober erfolgte der Angriff der Hamas auf Israel und hat die Anleihen- und Aktienmärkte bis Ende Oktober massiv unter Verkaufsdruck gesetzt. Wie schon häufig in der Vergangenheit hielt dieser Verkaufsdruck nicht lange an und die Aktien- und auch Bondsindices notierten per 31. Dezember teilweise wieder auf Jahreshöchst. Dies war auch dem Umstand […]

Erhöhung Aktienquote

Nachdem Anfang September das quantitative Modell knapp ein Absicherungssignal für Aktien „verpasste“, deuten nun die technischen Messpunkte auf eine Endjahresrallye hin. Wir haben deshalb die Untergewichtung der Aktienquote in den letzten Tagen reduziert und die, seit Juli erhöhte Cash Quote, für Zukäufe der Indexzertifikate auf den Nasdaq und den MSCI Japan genutzt. Diese News dient […]

Reporting 3. Quartal 2023

Rückblick: Sinkende Inflationszahlen und das Ende oder zumindest das absehbare Ende der Leitzinserhöhungen haben das vergangene Quartal geprägt. Das gegenseitige Seilziehen der Angst auf eine globale Rezession versus Hoffnung auf günstigere Zinsen für Investitionen haben einige Assetklassen in eine Seitwärtsbewegung gebracht. Wie von uns erwartet, verliefen die Sommermonate eher mit sinkenden Aktienindices. Die Erholungsphase in […]

Information aus der Vermögensverwaltung der axessa Finanz AG: Zeichnung 12.00% p.a callable BRC auf Kupfer und Silber

Nach der Rückzahlung des 18.15% BRC auf Öl im Juli haben wir verschiedene Investitionen im alternativen Bereich geprüft und erachten im aktuellen Umfeld eine Investition in Kupfer und Silber mit bedingtem Kapitalschutz als ideale Ergänzung für unsere Kundenportfolios. Beide Metalle notieren aktuell rund 15% unter dem 12-monats Höchstkurs und Investoren erhalten deshalb einen sehr attraktiven […]

Rückzahlung 18.15% p.a. BRC auf WTI Crude Oil und Brent Crude Oil Gewinnmitnahme bei ETF Nasdaq

Mitte Januar haben wir Sie über die Zeichnung des Engagements im Bereich Oel informiert. Die Anlage wird nun nach 6 Monaten mit 100% zurückbezahlt; zusätzlich wurden zwei Coupons über 4.5375% aufs eingesetzte Kapital bezahlt und wir konnten somit den maximalen Ertrag erreichen. Grundsätzlich erachten wir eine Investition im Ölbereich weiterhin als erfolgsversprechend, erhalten aber im […]

Reporting 2. Quartal 2023

Rückblick: Die drohende Zahlungsunfähigkeit der USA in Folge eines Streits um die Anhebung des Schuldenlimits der Vereinigten Staaten konnte einmal mehr abgewendet werden und die Schuldenobergrenze wurde massiv erhöht. Inflationszahlen in den USA und in Europa kommen langsam zurück, sind aber noch nicht auf den Zielwerten der Zentralbanken. In den USA wurde jüngst, nach 10 […]

Verkauf 95% Kapitalschutz auf den iSTOXX Global Transformation Select 30 NR Kauf ETF Nasdaq

Wir haben vor zwei Jahren im Umfeld von Negativzinsen ein Zertifikat mit 95% Kapitalschutz auf Verfall 2024 und Partizipation am Global Transformation Select 30 NR Indexgekauft. Der zugrundeliegende Index hat sich in der Zwischenzeit analog vieler Aktienindices negativ entwickelt und wir haben das Zertifikat mit einem Verlust von rund 7% ge–genüber Ausgabepreis verkauft. Nach einer […]

Reporting 1. Quartal 2023

Rückblick: Und wieder erwischt es die Bankenwelt auf dem linken Fuss und dies obwohl die globalen Zinserhöhungen längst erwartet wurden. Der Konkurs der Silicon Valley Bank in den USA, welche den zweitgrössten Bankenkonkurs in der Geschichte darstellt, hat auch den finalen Todesstoss für die Credit Suisse ausgelöst. Die vom Bundesrat Mittels Notrecht beschlossene Fusion entspricht […]